„Graf Hugos Stadt - Mittelalterliches Feldkirch in Playmobil“

Unsere erste Ausstellung vom 1. Juni bis 26. September 2018 in Feldkirch, Sparkassenzentrale.

Wie sieht eine mittelalterliche Stadt aus? Wie lebten die Menschen? Welche Handwerker und Händler wohnten in der Stadt?

Mit Feldkirchs gut erhaltenem historischen Zentrum und der Schattenburg bekommt man auch heute noch einen Eindruck wie das Leben im Mittelalter gewesen sein könnte. Zum 800. Geburtstag machen wir diesen Teil der Feldkircher Geschichte lebendig! Bunte Marktstände, Handwerker und Händler, Edelleute und Burgbewohner zeigen das Leben damals. Gab es wirklich Tanzbären und Gaukler in Feldkirch? Rannten Hühner und Schweine frei durch die Gassen? Und wurden Nachttöpfe wirklich auf die Gasse entleert? 

Die kleinen lächelnden Figuren regen bunt und auch manchmal mit einem Augenzwinkern die Fantasie an! Die Stadt und die Figuren sind Unikate und mit viel Liebe zum Detail gestaltet.

Ein Gewinnspiel mit einem Fehlersuch-Rätsel macht die Betrachtung der bunten Szenen noch spannender!

 

Zum Video

Laufende Ausstellungen

20 Sep, 2018

Kommende Ereignisse

Post a comment

Alle Rechte vorbehalten